ICT, Media & Creative Industries

ICT, Media & Creative Industries

Die IT-, Kommunikations-, Medien- und Kreativindustrie befindet sich im Wandel. Speziell das rasante Wachstum des Informations-und Kommunikationstechnologie Sektors (ICT) hat sich bereichsübergreifend wie eine Art Katalysator auf die Wirtschaft verbreitet. Kern dieser Entwicklung ist die Anwendung von Technologien, welche zu Effizienzsteigerungen, verstärktem Wettbewerb und strukturellen Veränderungen im Markt führt. Dieser Prozess treibt die Wirtschaft an und betrifft  besonders den Bereich ICT, Media & Creative Industries.

Der  stetige Wandlungsprozess wird durch neue Konzepte, Technologien und Erkenntnisse kontinuierlich vorangetrieben. Die zunehmende Vernetzung aller Beteiligten bedeutet viel Potenzial für innovative Geschäftsmodelle, Konzepte und Ideen und öffnet den Markt für neue Wettbewerber. Speziell Großkonzerne stehen vor der Herausforderung, sich den hohen Anforderungen der Digitalisierung zu stellen und diese in ihre Unternehmung zu implementieren. Hierzu sind Innovationsprogramme und die Zusammenarbeit mit Start-Ups oft der Schlüssel zum Erfolg. 

Daher wird in der vierten Runde von Berlin InnoBridge von den Teilnehmern das Thema „ICT, Media & Creative Industries“ aufgegriffen und  nach innovativen, nachhaltigen und ökonomischen Lösungen für die neuen Chancen, Möglichkeiten und Anforderungen im Bereich der Informations-und Kommunikationstechnologie, Medien und der kreativen Industrien gesucht.

Themengebiet

Der Wandel im Sektor ICT, Media & Creative Industrie und die stetige Verbreitung neuer Technologien birgt regelrecht eine erneute Revolution der Branche, welche die Art des Konsums von Medien durch den Einsatz von Informations-und Kommunikationstechnologie neu definieren wird. Rückblickend wurde der Konsum klassischer Medien sowie von Zeitungen oder dem Fernsehen durch Dienste wie Netflix durch den flexiblen, digitalen Zugriff auf Informationen neu definiert. Im Zentrum dieser Entwicklung stehen verstärkt die Bedürfnisse des Kunden, auf welche durch technologische Möglichkeiten individueller und gezielter eingegangen werden kann.

Trends im Bereich ICT, Media & Creative Industries sind durch die weitreichenden Anwendungsmöglichkeiten von treibenden Technologien wie Virtual/Augmented Reality oder Artificial Intelligence gezeichnet. Diese Technologien können als “Enabler” komplementär oder disruptiv substituierend wirken und haben somit das Potential, diverse Geschäftsmodelle zu verändern. Durch beispielsweise Chatbots können Kundenanfragen automatisiert beantwortet, oder der Medienkonsum durch den Einsatz von VR-Brillen immens beeinflusst werden.

Im Kontext von Berlin Innobridge sollen Potentiale innerhalb dieses Themengebietes erkannt und in interdisziplinären Teams bestehend aus Unternehmensvertretern, Wissenschaftlern und Master-Studenten mit innovativen Lösungsansätzen versorgt werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Webformular.

Terminplanung (für alle Teilnehmer)
  1. InnoMatch – 01.10.2018,  08:30 – 18:00 Uhr
  1. InnoDrive
    • N.N.,  16:30 – 19:30 Uhr – Technology and Product (Ort: ESCP Europe)
    • N.N.,  16:30 – 19:30 Uhr – Business Model (Ort: ESCP Europe)
    • N.N.,  16:30 – 19:30 Uhr – Market, Competition and Marketing (Ort: ESCP Europe)
    • N.N.,  16:30 – 19:30 Uhr – Pitching (Ort: ESCP Europe)
    • N.N.,  16:30 – 19:30 Uhr – Intellectual Property (Ort: ESCP Europe)
  1. DemoDay – N.N.,  18:00 – 21:00 Uhr (Ort: ESCP Europe)
Zusätzliche Termine für Ideengeber
  1. Vorbereitung
    • Vorbereitungstermin im September, individuell nach Vereinbarung
  1. Nachbereitung
    • Beratung nächste Schritte, individuell nach Vereinbarung
Zusätzliche Termine für Studenten
  1. Vorbereitung
    • N.N. – Introduction to Technology Entrepreneurship
    • N.N. – Roles and Processes in Technology Entrepreneurship
  2. Nachbereitung
    • N.N. – 16:00 Uhr – De-Briefing
 Förderung

Berlin InnoBridge wird gefördert durch die Berliner Wirtschaft.

Partner

Folgende Unternehmen und Organisationen sind Partner für den aktuellen Durchlauf von Berlin InnoBridge zum Thema „ICT, Media & Creative Industries“:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich hier um eine Teilnahme als Ideengeber oder Student.