Berlin InnoBridge III Light & Energy erfolgreich gestartet

Mit dem InnoMatch am 2. Februar 2018 ist der dritte Durchgang von Berlin InnoBridge erfolgreich gestartet. Mehr als 50 Teilnehmer nahmen an der ganztägigen Matching-Veranstaltung im Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin teil. In insgesamt elf Teams arbeiten internationale Master-Studenten der ESCP Europe gemeinsam mit Ideengebern aus Wirtschaft und Wissenschaft an realen Innovationsprojekten. Der Schwerpunkt des aktuellen Durchgangs von Berlin InnoBridge liegt auf dem Thema „Light & Energy“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.